Frank Weigel

Prokurist
Trainer Fluidtechnik

Ausbildung zum Schlosser, Studium: allgemeiner Maschinenbau, Dipl.-Ing. (FH) für Maschinenbau.

Beruflicher Werdegang: Schlosser im Bereich Maschinenbau, Vertriebsingenieur für hydraulische Verbindungselemente, technischer Innen- und Außendienst im Bereich Hydraulik. 2001-2006 bei der HANSA-FLEX AG als Projektingenieur im Bereich Aggregatebau / Anlagenbau tätig, ab 2007 Schulungen der Mitarbeiter und Kunden in den Grundlagen der Fluidtechnik, Unterstützung der Geschäftsbereiche bei der Qualifizierung der Mitarbeiter, Erarbeitung von Schulungs- und Vortragsthemen im Fachbereich Fluidtechnik. Seit Juni 2008 als Trainer an der IHA tätig.

Publikationen 

Frank-Peter Fründ

Trainer Fluidtechnik/Pneumatik/Elektrohydraulik

Ausbildung zum Maschinisten und Schlosser für Tagebau Großgeräte, Meister für Tagebautechnik, Dipl.-Ing. (FH) Tagebautechnik, Ausbildereignungsprüfung.

Beruflicher Werdegang: Von 1972-1979 Schlosser in der Braunkohletagebautechnik. Bis 1990 als Trainer und Ausbilder in der Aus- und Fortbildung für Bergbautechnik tätig. 1990-2009 Trainer und Ausbilder in der Aus- und Fortbildung für Hydraulik und Pneumatik sowie als Koordinator für die Planung und Durchführung von Betriebspraktika im In- und Ausland. Ab 1990 Prüfer bei der IHK in gewerbetechnischen Berufen (Mechatroniker, Industrie- und Fertigungsmechaniker). Seit Juli 2009 als Trainer für Elektrotechnik und Hydraulik an der IHA tätig.

Publikationen

Peter Poppick

Trainer Fluidtechnik

Ausbildung zum Elektromaschinenbauer, Studium: Elektromaschinenbau, Dipl-Ing. (FH) für Elektromaschinen und -geräte, Ausbildereignungsprüfung

Beruflicher Werdegang: Ausbilder in der Berufsausbildung für Elektromaschinenbau und Elektrotechnik, Trainer und Ausbilder in der Aus- und Fortbildung für Hydraulik und Pneumatik. Ab 1995 bis 2003 Prüfer bei der IHK in den gewerbetechnischen Berufen Elektromaschinenmonteur und Industrieelektroniker. Von 2003 - 2010 in der Konstruktion/ Projektierung für hydraulische Anlagen und Steuerungen bei der HANSA-FLEX AG tätig. Seit August 2010 Trainer für Fluidtechnik an der IHA.

Publikationen

Jörg Backhaus

Trainer Fluidtechnik

Ausbildung zum Flugzeugmechaniker und Nachrichtentechniker/Fernmeldetechnik, Studium in der Fachrichtung Technologie der metallverarbeitenden Industrie, Dipl. Ing. (FH) für Maschinenbau

Beruflicher Werdegang: Arbeitsgruppenleiter Instandhaltung HLS, Servicetechniker/Elektriker Citroën Autohaus, Monteur Sprinkleranlagen, Mitarbeiter technischer Support HANSA-FLEX AG Geschäftsbereich Hydraulik-Komponenten, seit 01.04.2016 als Trainer Fluidtechnik bei der IHA tätig.

Publikationen  

Marco Lehmann

Trainer Fluidtechnik/Elektrohydraulik

Ausbildung zum Industriemechaniker 1992 - 1996

Beruflicher Werdegang: Seit 1996 Mechaniker, später Teamleiter im Bereich Anlagenbau in der Kunststoffindustrie, danach Metallbauer. Ab 2002 Industriemechaniker bei Vestas, später Teamleiter Maintenance und ab 2012 dann Technischer Bereichs-Verantwortlicher im Technikpark Vestas. Von September 2014 bis Mai 2015 Weiterbildung zur Hydraulikfachkraft bei der IHA in Dresden. Seit September 2018 bei der IHA als Technischer Trainer für Fluidtechnik und Elektrohydraulik tätig.

 

Robert Becker

Prüfingenieur
Trainer Fluidtechnik


Studium: allgemeiner Maschinenbau, Dipl.-Ing. (FH) für Kraftfahrzeugtechnik.

Beruflicher Werdegang:
Ist seit 2010 bei der IHA als Prüfingenieur in der Abteilung Forschung & Entwicklung beschäftigt. Des weiteren ist er auch seit 2016 als Trainer für Fluidtechnik tätig.

Zu seinem weiteren Aufgabengebiet gehört außerdem die Begutachtung und Optimierung kundenspezifischer Hydraulikanlagen und Beratung hinsichtlich Energieeffizienz.

 

Publikationen

Internationale Hydraulik Akademie GmbH | Am Promigberg 26 | D-01108 Dresden | Tel. +49 351 658780-0 | Fax +49 351 658780-24 | info(at)hydraulik-akademie.de