Hydraulik II - Aufbauseminar

Seminarinhalte

Wiederholung und Erweiterung wichtiger Grundlagen

  • Auffrischung und Erweiterung der Kenntnisse aus dem Grundlagenseminar
  • Aufbau und Funktion von Stromregelventilen und Stromteilern
  • vorgesteuerter Wege- und Druckventile
  • Einführung in die Load-Sensing-Technik

Schaltungslehre mit praktischen Übungen am Praxislehrstand

  • praktische Anwendung bisher gelernter theoretischer Kenntnisse in Form von selbständigem Erstellen hydraulischer Schaltungen und Anwendung am Praxislehrstand
  • Lesen von Hydraulikschaltplänen

Axialkolbenpumpe und Ihre Regler

  • Offener und geschlossener Kreislauf
  • Aufbau und Wirkungsweise von Axialkolbenpumpen
  • Aufbau und Wirkungsweise der Grundregler der Axialkolbenpumpen
  • Praktische Übung: Einstellen eines Druck-und Förderstromreglers unter verschiedenen Arbeitsbedingungen an einer realistischen Axialkolbenpumpe

Einführung in die Proportionalhydraulik

  • Vergleich schwarz/weiß Hydraulik und Proportionalhydraulik
  • Wichtige theoretische Grundlagen (Sollwerte, Rampen, usw.)
  • Aufbau und Funktion von Proportional-Wegeventilen
  • Prinzipieller Aufbau einer Proportionalsteuerung und -regelung
  • Aufbau und Wirkungsweise von kraft- und lagegeregelten Proportionalventilen

Zubehör in der Hydraulik

  • Druckspeicher Aufbau, Funktion
  • energieeffizienter Einsatz von Druckspeichern (inkl. praktischer Übungen)
  • Praktische Übungen an den Lehrständen zur Festigung der Theorie und Fehlererkennung

Ziele

  • Aufbau und Funktion spezieller Komponenten der Industriehydraulik
  • Auswahl von Hydraulikkomponenten und selbständiges Erstellen von Grundschaltplänen
  • Verknüpfen dieser Komponenten in Schaltplänen von Hydraulikkreisläufen
  • Einführung in die Proportionalhydraulik
  • Aufbauen/Erproben von Grundschaltungen am Lehraggregat

Zielgruppe

Bedienungs-, Instandhaltungs-, Montage- und Planungspersonal, Außendienstmitarbeiter, technischer Innendienst, Konstrukteure

Voraussetzungen

Die Teilnahme am Hydraulik I – Die Basics oder gleichwertigen Schulungen sowie technisches Verständnis wird empfohlen.

DatumOrtReferentBetrag
09.09.2019 - 13.09.2019DresdenPeter Poppick
1.605,00 €
zzgl. MwSt.
Anmelden
25.11.2019 - 29.11.2019DresdenJörg Backhaus
1.605,00 €
zzgl. MwSt.
Anmelden
27.01.2020 - 31.01.2020DresdenFrank Weigel
1.605,00 €
zzgl. MwSt.
Anmelden
23.03.2020 - 27.03.2020DresdenPeter Poppick
1.605,00 €
zzgl. MwSt.
Anmelden
22.06.2020 - 26.06.2020DresdenJörg Backhaus
1.605,00 €
zzgl. MwSt.
Anmelden