Nehmen Sie jetzt einfach von zu Haus aus, an unseren Live-Online-Veranstaltungen teil!
Hier Seminare ansehen

SCHULUNGEN WÄHREND DER CORONA-PANDEMIE

­­­UPDATE 22. Juni 2021

Die neue sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 22. Juni 2021 lässt weitere Lockerungen für den Bereich Aus-, Fort- und Weiterbildungs- und Erwachsenenbildungseinrichtungen zu. Unter anderem ist laut § 27 Absatz 5 bei einer 7-Tage-Inzidenz unter 35 keine Testung der Teilnehmer und Trainer mehr notwendig.

Zum Schutz unserer Teilnehmer und Mitarbeiter haben wir entschieden, entgegen der Verordnung die Testpflicht in unserem Haus aufrecht zu erhalten. Jedoch bedarf es hier keiner Dokumentation mehr.

Die Testpflicht entfällt, wenn Sie bei Anreise am Seminarort ein gültiges Zertifikat über eine Corona-Schutz-Impfung oder einen Genesungsschein vorlegen.

________________________

UPDATE 17. März 2021

Die aktuelle sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 05. März 2021 § 3a besagt, dass für alle Beschäftigten mit direktem Kundenkontakt die Pflicht besteht, mindestens einmal wöchentlich eine Testung auf das Nichtvorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-Cov-2 vorzunehmen oder vornehmen zu lassen.

Aus diesem Grund wird auch für unsere Seminarteilnehmer in Dresden ab dem 22. März 2021 die Durchführung eines nasalen Antigen-Selbsttestes vor Seminarbeginn verpflichtend. Dieser Test wird von dem Teilnehmer vor Ort selbstständig durchgeführt. Die Handhabung ist simpel und erfolgt nur im vorderen Nasenbereich. Der Test wird jedem Teilnehmer kostenfrei durch die IHA Schulungs gGmbH zur Verfügung gestellt.

Die Teilnehmer erhalten bei Ankunft eine ausführliche Einweisung sowie alle wichtigen Informationen zur Durchführung. Wir bitten daher unsere Teilnehmer, am Anreisetag rechtzeitig vorab anzureisen, damit noch ausreichend Zeit (ca. 30Min.) für die Durchführung des Selbsttests besteht.

Mit dieser Maßnahme möchten wir für eine größtmögliche Sicherheit während unserer Präsenzseminare beitragen. Deshalb bitten wir alle Teilnehmer, im Interesse unserer Teilnehmer und Mitarbeiter, um Ihr Verständnis.

Bitte beachten Sie, dass diese Anordnung lediglich für den Standort Dresden/Sachsen gilt. Seminarteilnehmer in anderen Bundesländern sind von dieser Regelung ausgenommen.

Falls Sie Fragen dazu haben, können Sie uns gern und jederzeit anrufen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

­­­________________________

UPDATE 12. März 2021

Die aktuelle sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO vom 12. Februar 2021 2021 § 4 Absatz 2 besagt, dass Aus- und Fortbildungseinrichtungen unter bestimmten Voraussetzungen den Betrieb wieder aufnehmen können.

Daher bieten wir ab sofort wieder Präsenzseminare in der IHA in Dresden an. Sprechen Sie uns gern an!

Auch unsere Inhouse-Seminare beim Kunden bei vorhandenem schlüssigen Hygiene-Konzept sowie unsere Live-Online-Veranstaltungen finden nach wie vor statt!