Nehmen Sie jetzt einfach von zu Haus aus, an unseren Live-Online-Veranstaltungen teil!
Hier Seminare ansehen

Qualitätsmanagement und Zertifikate

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser oberstes Ziel!

Wir bieten qualitativ herausragende Dienstleistungen und sind daher nach folgenden Normen zertifiziert:

Ausgewiesene Qualität

Der TÜV Austria bescheinigt die regelkonforme Anwendung eines Managementsystems nach EN ISO 9001:2015 gemäß dem TÜV AUSTRIA CERT-Verfahren, für die "Schulung und Beratung in allen Bereichen der hydraulischen Leitungs- und Fluidtechnik sowie für Prüfung, Untersuchung und Analyse von hydraulischen Komponenten und Systemen".

Zertifikate (deutsch/englisch)


Zertifikat für Brandprüfungen im hauseigenen Feuerwiderstandsprüfstand

Die Brandprüfung ist Voraussetzung, um z.B. die Zertifizierung von Komponenten mit dem Zusatz "FLAME RESISTANT" zu erhalten. Auch kann mit dieser Prüfung die Feuerwiderstandsfähigkeit von Komponenten für andere Zwecke belegt werden. 

Bemerkungen:

Der Prüfstand besteht aus

  • einer Brennkammer, die in einem separaten Raum mit Gasdetektion installiert ist
  • einem Überwachungssystem für Parameteraufzeichnung wie vom Standard gefordert
  • PC und SPS gesteuertes Gasversorgung und Kühlwassersystem
  • Druckprüfeinrichtung für die Druckprüfung vor Ort

Einsatzbereich:

Der Feuerwiderstandsprüfstand der IHA Dresden ist zugelassen für Feuerwiderstandsprüfungen von

  • nichtmetallische Schlauchleitungen, Kompensatoren und Feuerschutzschläuche bis DN400
  • mechanische Verbindungen bis DN400
  • Heizöl- und Schmierölfilter bis zur äußeren Dimension, um eine ordnungsgemäße Flammeneinwirkung zu gewährleisten

Die Prüfung größerer Abmessungen als oben angegeben erfordert eine separate Genehmigung.

Wir sind Dienstleister für den DNV GL und haben folgende Genehmigungsstandards:

  • DIN EN ISO 15540:2016 und ISO 19921:2005
  • DIN EN ISO 15541:2016 und ISO 19922:2005

Zertifikat